IGbFD e.V.

Roll-A-Ramp mieten

Barrierefreiheit herstellen ist eines der wichtigen Anliegen der IGbFD-Interssengemeinschaft barrierefreies Fulda e.V. Deshalb hat man sich jetzt entschieden, eine Rampe mit großer Flexibilität anzuschaffen, die ab sofort verliehen werden soll. Die Rampe aus Aluminium von dem Top-Anbieter Roll-A-Ramp ist wetterfest, aufrollbar und hat dadurch ein geringes Transportmaß, ermöglicht einen leichten Aufbau und ist TÜV - geprüft bis 300 Kg.

Roll-A-Ramp ist eines der innovativsten und universellsten Produkte der letzten Jahre. Die Rampe ist 430 cm lang, 90 cm breit und besteht aus einzelnen Modulen, sodass man sie jederzeit kürzen kann. Sie wurde bereits zweimal mit dem US-Innovationspreis "Produkt des Jahres" ausgezeichnet! Roll-A-Ramp ist die ideale Auffahrrampe für Rollstühle, Scooter und vielen anderen rollenden Transportmitteln. Sowohl mobil als auch stationär für längere Zeit verwendbare Rampenlösung. Die Rampe soll Interessierten ermöglichen, Treppen oder Podeste die im Alltag eine Barriere für viele Menschen bilden, leicht zu überwinden. Ob öffentliche Veranstaltungen oder private Ereignisse, die Rampe soll allen Interessierten zur Verfügung stehen und dazu beitragen, so oft wie möglich für Menschen, die auf Barrierefreiheit angewiesen sind, die selbstständige Teilnahme sicherzustellen.

Wenn Sie die Rampe leihen wollen, wenden Sie sich über Kontakt an uns.

 IMG 0629

Informationen

Roll-A-Ramp mieten Breite 91 cm
Länge 430 cm mit 1 Paar Quick-Lock Standfüßen
Kurztarif 1-2 Tage / Wochenende € 210,00
Wochentarif € 350,00

Maß im aufgerollten Zustand: Länge 95 cm und Durchmesser ca. 70 cm

Soziale Einrichtungen erhalten 50 Prozent Nachlass auf die angegebenen Preise.
Diese Mietpreise gelten für Abholung in unserem Lager und sind Nettopreise, da wir als gemeinnütziger Verein keine MWST erheben dürfen.

Sponsoren